Zu sehen ist ein Portraitbild der Mitarbeiterin der Fachstelle Joel Beyer.

Joël Beyer

Joël Beyer studiert Sozialwissenschaften im Bachelor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Von Juni bis August 2019 absolvierte er ein Praktikum beim Spieleratgeber-NRW. Dabei erhielt er Einblicke in die anderen Projekte der Fachstelle Jugendmedienkultur NRW. Seit September 2019 ist er studentische Hilfskraft im Bereich der Strukturplanung und insbesondere für die Technik des durch die Bundeszentrale für politische Bildung organisierten Projekts Eltern-LAN zuständig. Seit Januar 2020 leitet er zusammen mit Saskia Moes eine Spieletestergruppe im Bürgerzentrum Köln-Deutz.

Fachgebiete:

  • Technik
  • Redaktionelle Arbeit
  • Spielebewertungen
  • eSports

Ausblick der Medienpädagogik:
„Den Nutzungsmöglichkeiten eines Mediums sind keine Grenzen gesetzt. Medienkompetenz kann unsere Rezeption des Dargestellten verbessern.“

Click to listen highlighted text!