Ein schwarzes Tafelbild mit einer Glühbirne, die mittig platziert ist. Von dieser aus gehen 6 Denkblasen aus.

Fortbildungen

Als Fachstelle bieten wir Ihnen praxisbezogene Fortbildungen, die das eigene Erleben der Medien in den Vordergrund stellen und dadurch Anwendungswissen schaffen. Ob zum Thema „Computerspiele“, „Social Media“, „Kreative Mediennutzung“ oder etwas ganz anderes: Wir entwerfen mit Ihnen gemeinsam ein Schulungskonzept, welches auf die Bedürfnisse Ihres Teams oder Ihrer Zielgruppe zugeschnitten ist. Ein besonders Anliegen ist uns die Partizipation von Jugendlichen an Fortbildungen und könnte bei Interesse organisiert werden.

Anmeldung für die Online-Fachfortbildung Games im Fokus der Jugendhilfe gestartet

In diesem Jahr findet unsere Fachfortbildung Games im Fokus der Jugendhilfe, in der wir Multiplikator*innen aus der Jugendhilfe die Möglichkeit bieten, einen fundierten Einblick in die Thematik der Gamespädagogik zu erhalten, erneut rein digital statt. Die Fachfortbildung ist kostenlos und findet am 18.08, 26.08 und 02.09.2021 via Zoom statt.

Posted in news | Leave a comment

Plötzlich Game Over: Barrieren in digitalen Spielen erkennen und vermeiden

Games bestehen häufig aus Hürden, Hindernissen und Barrieren, die die Spieler*innen überwinden müssen um im Spiel voran zu kommen. Doch wenn Spieler*innen diese Barrieren aufgrund ihrer Einschränkungen nicht überwinden können, heißt es plötzlich Game Over.

Posted in news | Leave a comment

ESJL-NRW Homepage online und neuer Stream am 14.07.2021

In den letzten Monaten tüftelte das CONCEPTOPIA-Team mit der Unterstützung von zahlreichen pädagogischen Fachkräften am Forschungsbericht der CONCEPTOPIA-Studie. Dieser umfasst viele spannende Dimensionen und kann nun nachgelesen werden.

Posted in news | Leave a comment

Erster Forschungsbericht aus dem CONCEPTOPIA.LABOR

In den letzten Monaten tüftelte das CONCEPTOPIA-Team mit der Unterstützung von zahlreichen pädagogischen Fachkräften am Forschungsbericht der CONCEPTOPIA-Studie. Die Untersuchung hat zum Ziel, ein tieferes Verständnis für die individuelle Ausgangslage von Fachkräften der Jugendförderung NRWs im Rahmen der Digitalisierung zu gewinnen. Der Bericht umfasst viele spannende Dimensionen und kann nun nachgelesen werden.

Posted in news | Leave a comment

Multiplikator*in für Medienpädagogik in den Hilfen zur Erziehung

Viele Träger der Hilfen zur Erziehung stehen vor der großen Herausforderung, die medienpädagogische Arbeit nachhaltig in ihren Angeboten zu implementieren. Die Online-Fortbildung bietet die Möglichkeit, die medienpädagogischen Kenntnisse einiger Teammitglieder zu vertiefen und für das Gesamtteam als Multiplikator*innen zu agieren.

Posted in news | Leave a comment

Jugend hackt in Köln – Einladung zur digitalen Abschlusspräsentation

Bereits im letzten Jahr konnte Jugend hackt in Köln unter Beweis stellen, dass auch rein digital mit Code die Welt verbessert werden kann. Auch wenn zunächst die Hoffnung bestand sich 2021 im Herzen von Köln wiederzutreffen, ließen es die Maßnahmen zur Pandemie-Eindämmung nicht zu. Daher tüfteln die Teilnehmenden von Jugend hackt in Köln 2021 zum zweiten Mal rein digital an ihrer Vision einer besseren Gesellschaft…

Posted in news | Leave a comment

Neues von der fjmk 02/21

In regelmäßigen Abständen informieren wir über die aktuellen Angebote, Termine oder Neuigkeiten aus der Fachstelle. Im aktuellen Beitrag geht es unter anderem um den erfolgreichen Auftaktstream der ESJL-NRW, einen Artikel über Barrieren in Games, die neue Podcast Folge vom Jugendhilfe-Navi, eine Online-Fortbildung für Multiplikator*innen in den Hilfen zur Erziehung, das hello world Festival und den YouTube Kanal vom Spieleratgeber-NRW.

Posted in news | Leave a comment

Einladung zum Auftaktstream der ESJL-NRW

Zum erfolgreichen Start unseres inklusiven eSport-Projektes ESJL-NRW findet ein erster Stream als Auftaktveranstaltung statt. Dieser richtet sich nicht nur an die beteiligten Einrichtungen sowie die Kinder und Jugendlichen aus dem Projekt, sondern an alle Interessierten. Am 02.06.2021 gibt das Projektteam ab 17:00 Uhr einen kurzen Überblick über die Projektabläufe und beantwortet anschließend…

Posted in news | Leave a comment

Was ändert sich beim Jugendschutz? Podiumsdiskussion zum neuen Jugendschutzgesetz

Zum 1. Mai 2021 ist ein neues Jugendschutzgesetz in Kraft getreten. Im Kern der Reform stehen Änderungen im Bereich des Jugendmedienschutzes. Doch was bedeuten diese Änderungen für die praktische Arbeit der Jugendhilfe? Diese Frage wollen wir am 25.5. mit Fachleuten diskutieren…

Posted in news | Leave a comment

ESJL-NRW schafft nachhaltige eSport-Stukturen in der Jugendhilfe in NRW

Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass unser lang geplantes eSport-Projekt ESJL-NRW im April an den Start gegangen ist. Das medienpädagogische Projekt mit Inklusionsschwerpunkt richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren und Jugendeinrichtungen in NRW, um die namensgebende eSport Jugend-Liga in der Jugendhilfe in NRW zu etablieren…

Posted in news | Leave a comment

Mitmachen bei CONCEPTOPIA Umfrage

Das Projekt CONCEPTOPIA – Jugendförderung NRW geht digitale Wege möchte die Bedürfnisse von Einrichtungen der Jugendförderung in NRW besser verstehen, um ihre Angebote zur Medienkompetenzförderung voranzubringen. Deshalb ist das Team an Ihren Perspektiven auf die Themen der Medienpädagogik und Bildung im Kontext der Digitalisierung interessiert…

Posted in news | Leave a comment

Online-Seminare zur Digitalen Jugendarbeit

Die interaktiven Online-Seminare richten sich an Fachkräfte aus der Jugendhilfe. Dabei steht die Praxisanwendung der Themen im Mittelpunkt. Sie erhalten praktische Tipps zur Umsetzung, einen Einblick in die unterschiedlichen Funktionen und können sich über den Nutzen für Ihre Zielgruppe austauschen. Die Online-Seminare finden über Zoom statt…

Posted in news | Leave a comment
Click to listen highlighted text!