Ein schwarzes Tafelbild mit einer Glühbirne, die mittig platziert ist. Von dieser aus gehen 6 Denkblasen aus.

Fortbildungen

Als Fachstelle bieten wir Ihnen praxisbezogene Fortbildungen, die das eigene Erleben der Medien in den Vordergrund stellen und dadurch Anwendungswissen schaffen. Ob zum Thema “Computerspiele”, “Social Media”, “Kreative Mediennutzung” oder etwas ganz anderes: Wir entwerfen mit Ihnen gemeinsam ein Schulungskonzept, welches auf die Bedürfnisse Ihres Teams oder Ihrer Zielgruppe zugeschnitten ist. Ein besonders Anliegen ist uns die Partizipation von Jugendlichen an Fortbildungen und könnte bei Interesse organisiert werden.

Digitalisierung der lokalen Jugendarbeit – die Jugendapp startet in Deutschland

Lebensnahe digitale Kommunikation mit Jugendlichen für Partizipation, Beratung und Jugendarbeit: Die Jugendapp ist eine DSGVO-konforme Plattform für Städte, Gemeinden und freie Träger der Jugendarbeit, auf der sie ihre Angebote darstellen, mit Jugendlichen in Kontakt treten und sie miteinander vernetzen können.

Posted in news | Leave a comment

Fortbildungsreihe für den Einsatz digitaler Spiele in der Jugendarbeit

Gaming ist heute mehr denn je ein wichtiger und anerkannter Teil der modernen Jugendkultur. Somit nimmt der Themenkomplex “Gaming” auch einen stetig größeren Einzug in die Jugendarbeit. Bei dieser Qualifizierung sollen Fachkräfte aus der Jugendhilfe von vielfältigen Erfahrungswerten profitieren und durch praktische Methoden dazu befähigt werden, selbst nachhaltige Projekte vor Ort zu initiieren.

Posted in news | Leave a comment

Das hello world festival sucht Teamer*innen

Vom 03. bis zum 07. August 2022 findet das hello world festival im Jugendzentrum.digital im Kölner Jugendpark statt. Das sind fünf Tage buntes Sommer-Feriencamp mit kreativen Projekten zu verschiedensten Digital-Themen wie VR, Gaming und Robotik. Dafür sucht das Projekt aktuell Teamer*innen.

Posted in news | Leave a comment

In eigener Sache: unsere Online-Seminare & Stellenausschreibung im Bereich Making, Coding & Robotik

Freie Plätze für unsere fjmk Online-Seminare warten auf Sie. Außerdem suchen wir für den nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft im Bereich Making, Coding & Robotik.

Posted in news | Leave a comment

Das Gamescamp – 2022 endlich wieder live vor Ort

om 13. bis 15. Mai 2022 findet erneut ein Wochenende rund ums Thema Games statt. Das Gamescamp ist der jährliche Wochenendurlaub für Gamer*innen von 14-21 Jahren aus ganz Deutschland. Dieses Mal findet der Austausch in der Akademie Remscheid statt, wie gewohnt in Form eines Barcamps. Das bedeutet: Die Teilnehmenden gestalten sämtliche Inhalte selbst.

Posted in news | Leave a comment

Werden Sie Teil des bundesweiten Projekts participART – Medien.Kunst.Pädagogik

Bereits vor einiger Zeit wurde unser bundesweites Projekt participART – Medien.Kunst.Pädagogik vorgestellt. Heute hat das Projekt die erste Version der Homepage veröffentlicht und lädt im Rahmen partizipativer und kreativer Projektmodule zum Inspirieren, Lernen, Netzwerken und Ausprobieren ein. 

Posted in news | Leave a comment

Neue Online-Seminare im Mai jetzt buchbar

Nach dem erfolgreichen Auftakt unserer fjmk Online-Seminare Anfang des Jahres geht es ab Mai mit vielen weiteren spannenden Angeboten weiter. Die interaktiven Veranstaltungen richten sich an Fachkräfte aus der Jugendhilfe.

Posted in news | Leave a comment

Anmeldung zum Gamescamp vom 13. bis 15. Mai 2022

We’re back! Endlich können wir euch in diesem Jahr wieder

Posted in news | Leave a comment

ESJL-NRW: Großes Finale zum Ende der zweiten Ligaphase  

Zum Projektabschluss der ESJL-NRW, der eSport Jugend-Liga in NRW, endete auch die zweite Ligaphase mit einem großen Finale im Livestream. Am 19. und 20. März streamte das Team aus dem Jugendzentrum.digital im Kölner Jugendpark.

Posted in news | Leave a comment

Neues von der fjmk 01/22

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über Projekte, neue Entwicklungen und Themen der Fachstelle. Dieses Mal geht es um die hello world festivals, das neue Projekt Mediengarage – Jugend, Medien, Werkstatt, das JugendMedienKunstFestival, den erfolgreichen Abschluss des Projekts Chancen durch Medienbildung – Medienkompetenz für Bilderstöckchen und den fjmk Instagram Account.

Posted in news | Leave a comment

Band 31 der Broschüre Digitale Spiele – Pädagogisch beurteilt veröffentlicht

Zum 31. Mal ist die umfangreiche Broschüre Digitale Spiele – Pädagogisch beurteilt erschienen und bietet wie in jedem Jahr Eltern, Pädagog*innen, Fachkräften und anderen Interessierten spannende Impulse und Antworten rund um das Thema Digitale Spiele. 

Posted in news | Leave a comment

Neue Online-Seminare zur digitalen Jugendarbeit ab Februar

Die fjmk bietet ab 14. Februar 2022 neue, interaktive Online-Seminare für Fachkräfte aus der Jugendhilfe an. Das Themenspektrum reicht dabei von “VR und Gamedesign” über “eSports” bis hin zu “Sexuelle Entwicklung und Digitale Medien”.

Posted in news | Leave a comment

Neues von der fjmk 04/21

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über Projekte, neue Entwicklungen und Themen der Fachstelle. Dieses Mal geht es um den die Projektvorstellung von participART – Medien.Kunst.Pädagogik, die Finalwochenenden der ESJL-NRW, den neuen Spieleratgeber-NRW Podcast sowie den Rückblick auf den CONCEPTOPIA Online-Fachtag.

Posted in news | Leave a comment

Gaming ohne Grenzen erhält besondere Anerkennung beim Dieter Baacke Preis 2021

Am Freitag, den 19. November 2021, wurde der Dieter Baacke Preis 2021 verliehen. Auch unsere Fachstelle darf sich über eine Auszeichnung freuen! Denn Gaming ohne Grenzen erhält eine besondere Anerkennung in der Kategorie “Inklusive und intersektionale Projekte”.

Posted in news | Leave a comment

Start des bundesweiten Projekts participART – Medien.Kunst.Pädagogik

Seit einiger Zeit stellen wir eine erhöhte Nachfrage nach digitalen Themen aus dem Bereich der Kulturellen Bildung fest. Daher freuen wir uns sehr, dass unser bundesweites Projekt participART – Medien.Kunst.Pädagogik im Oktober starten konnte und sich den wertvollen Synergieeffekten zwischen Medienpädagogik, Kunst und Kultureller Bildung widmen wird.

Posted in news | Leave a comment

CONCEPTOPIA – AUF DEM WEG! Einladung zum Online-Fachtag

Seit letztem Jahr befindet sich CONCEPTOPIA auf dem Weg, die Akteur*innen der Jugendförderung auf ihrem Weg in die Digitalisierung zu begleiten. Wie letztes Jahr findet auch 2021 ein Online-Fachtag des Projektes statt, bei dem alle Interessierten eingeladen sind, mit in die CONCEPTOPIA.RINGBAHN zu steigen und über aktuelle Diskurse und Neuigkeiten des Projekts informiert zu werden.

Posted in news | Leave a comment

Neues von der fjmk 03/21

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über Projekte, neue Entwicklungen und Themen der Fachstelle. Dieses Mal geht es um den Themenmonat “Haltung entwickeln!” von CONCEPTOPIA und Jugendhilfe-Navi, den Start der ersten Liga-Phase und den Streamplan der ESJL-NRW, die MINT Angebote in der Stadtbibliothek Köln sowie den Rückblick auf das erste hello world festival und das Jugendforum NRW 2021.

Posted in news | Leave a comment

Jugendforum NRW erneut digital mit vielen spannenden Angeboten

Wie jedes Jahr wird der August zu einem der wichtigsten Monate für die internationale Gamesbranche. Vom 25. bis zum 27. August findet die gamescom bereits zum zweiten Mal rein digital statt. Auch das seit 2013 bestehende Jugendforum NRW, welches als Treffpunkt aller aktuellen Entwicklungen und innovativen Akteur*innen…

Posted in news | Leave a comment

Erste Workshops im neuen Social-Media-Studio der Stadtbibliothek Köln

Im zweiten Halbjahr bietet die Stadtbibliothek Köln wieder ein vielseitiges und kostenloses Workshop-Programm an. Neu hinzugesellt hat sich im Programm auch das frisch eingeweihte Social-Media-Studio, für das die Fachstelle Jugendmedienkultur NRW ein medienpädagogisches Konzept gestaltet hat.

Posted in news | Leave a comment

Anmeldung für die Online-Fachfortbildung Games im Fokus der Jugendhilfe gestartet

In diesem Jahr findet unsere Fachfortbildung Games im Fokus der Jugendhilfe, in der wir Multiplikator*innen aus der Jugendhilfe die Möglichkeit bieten, einen fundierten Einblick in die Thematik der Gamespädagogik zu erhalten, erneut rein digital statt. Die Fachfortbildung ist kostenlos und findet am 18.08, 26.08 und 02.09.2021 via Zoom statt.

Posted in news | Leave a comment

Plötzlich Game Over: Barrieren in digitalen Spielen erkennen und vermeiden

Games bestehen häufig aus Hürden, Hindernissen und Barrieren, die die Spieler*innen überwinden müssen um im Spiel voran zu kommen. Doch wenn Spieler*innen diese Barrieren aufgrund ihrer Einschränkungen nicht überwinden können, heißt es plötzlich Game Over.

Posted in news | Leave a comment
Click to listen highlighted text!