Das hello world festival sucht Teamer*innen

Vom 03. bis zum 07. August 2022 findet das hello world festival im Jugendzentrum.digital im Kölner Jugendpark statt. Das sind fünf Tage buntes Sommer-Feriencamp mit kreativen Projekten zu verschiedensten Digital-Themen wie VR, Gaming und Robotik. Dafür sucht das Projekt aktuell Teamer*innen.

Das Feriencamp für junge Erfinder*innen

Das hello world festival ermöglicht Kindern und Jugendlichen kreative und niedrigschwellige Zugänge zu den Themenfeldern rund um Technik, Robotik und Coding. An fünf Tagen tüfteln die jungen Erfinder*innen an ihren Projekten und werden dabei natürlich technisch unterstützt und pädagogisch begleitet.

Dafür sucht das Team:

  1. Tech-Teamer*innen mit  Affinität und Begeisterung für den kreativen und konstruktiven Einsatz digitaler Technologien, insbesondere im Bereich Coding und Making für die technische Unterstützung der Projekte
  2. Pädagogische Teamer*innen mit Erfahrung  in der Jugend- oder Camparbeit für die pädagogische und organisatorische Rahmung der Projekte

Um Teamer*in zu werden, sollten dabei folgende Kriterien erfüllt werden:

  • verbindliche Teilnahme an der (medien-)pädagogischen Schulung am 09.07.2022
  • Verfügbarkeit während des gesamten Festivalzeitraums (03.-07.08.2022)
  • Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (ohne Eintrag) – die Kosten für die Beantragung werden getragen
  • mindestens 18 Jahre alt
  • Lust auf Einblicke in die praktische medienpädagogische Arbeit und die Arbeit mit Jugendlichen

Die vollständige Ausschreibung kann hier eingesehen werden.
Interessierte Teamer*innen können sich hier melden:

Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW
Lisa Hofmann
helloworld@fjmk.de

Click to listen highlighted text!